Blut-Stagnation: Yu Xue in der TCM

Kursbeschreibung

Aktueller Status
Nicht belegt
Preis
15,00
Du willst für's Leben lernen?

Depression, manische Zustände, Panikattacken, Thrombosen, Blutungen, Demenz, Neurodermitis, Myome, Asthma… Das sind nur einige der Symptome, die durch Blut-Stagnation entstehen können. Blut-Stagnation ist ein wichtiges Thema in der Traditionellen Chinesischen Medizin, das schon in der Antike viele Meister beschäftigt hat. Es erfordert eine präzise Differentialdiagnostik, um richtig und ohne Nebenwirkungen behandelt werden zu können.

Es gibt viele Ursachen in der TCM, die dazu führen können, dass sich unser Blut nicht mehr so frei bewegt, wie es das eigentlich tun sollte. Es gibt Leere-Formen als Ursache, wie zum Beispiel Qi-Mangel, Yang-Mangel oder Yin-Mangel. Es gibt Fülle-Formen als Ursache, wie zum Beispiel Pathogene-Faktoren, Qi-Stau oder Blut-Hitze. In diesem Vortrag erläutert Claude Diolosa die Unterscheidung der Ursachen für Blut-Stagnation und die möglichen Behandlungsmethoden.

Kursinhalte

Dein Kurs-Video (gesamt)
Dein Kurs-Skript

ABSCHLUSSBESCHEINIGUNG

Deine Abschlussbescheinigung

Kursleiter*in

Claude Diolosa (FRA)

Claude Diolosa ist einer der großen Wegbereiter der TCM in Europa und Gastprofessor an der TCM Universität in Chengdu/China.

Details ansehen

Kursdetails

Claude Diolosa (FRA)
Kursleiter*in
1.4 Std.
Kursdauer
3
Kursmodule
1.4 Std.
Videos
1
Skript zum Download
Handy/Tablet/Desktop
Zugriff von
Abschluss­bescheinigung
€ 15,00 Kurs belegen

Das sagen andere über den Kurs

Weitere Kurse

Gesundheit

Die 12 Qi-Stagnationen: Ursache und Therapie

Anspannung. Frustration. Dazu Verdauungsbeschwerden, ausstrahlende Schmerzen und ein Enge-Gefühl. Das Qi staut sich. Claude Diolosa erklärt, wie man es wieder in einen harmonischen Fluss bringt.

Claude Diolosa (FRA)

Kursleiter*in

€ 14,90

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

Nässe, Schleim und zäher Schleim (Tan) in der TCM

Das Spektrum von Nässe- und Schleim-Krankheiten: Von Appetitlosigkeit bis Krebs, von Durchfall bis Depression. Die Ursache findet sich meist im Verdauungstrakt. Claude Diolosa stellt die wichtigsten Pathologien und deren Therapie vor.

Claude Diolosa (FRA)

Kursleiter*in

€ 15,00

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

Niere-Herz-Hirn: Eine untrennbare Einheit

Herz und Nieren gehören zusammen. In der TCM wird diese Verbindung Shao Yin genannt: Die Achse des Lebens. Entgleist diese, können viele Symptome entstehen, von Burnout bis Demenz, von Herzinsuffizienz bis Harninkontinenz.

Claude Diolosa (FRA)

Kursleiter*in

€ 14,90

Preis
Kurs ansehen

Ähnliche Produkte