– Die Ingwerkompresse

Kursbeschreibung

Aktueller Status
Nicht belegt
Preis
Geschlossen
Du willst für's Leben lernen?

Die Ingwerkompresse ist ein effektives wie einfach anzuwendendes Hausmittel aus der makrobiotischen Hausapotheke. Die Wärme der Kompresse ist yang und öffnet die Oberfläche. Die Schärfe des Ingwers hat eine stark zerstreuende Wirkung. Daher kommt die Ingwerkompresse immer dort zum Einsatz, wo es um Stagnation und “Stau” geht.

Das können Rückenschmerzen aufgrund von Spannungszuständen sein. Steife Gelenke, in denen sich weder “Qi noch Blut” bewegt. Aber auch Regelbeschwerden, weil sich das “Blut nicht freisetzen kann”. Wolfgang Löffler erklärt die Zubereitung sowie die wichtigsten Anwendungsbereiche.

Kursinhalte

Die Ingwerkompresse

Kursleiter*in

Ing. Wolfgang Löffler

Ing. Wolfgang Löffler ist leidenschaftlicher Shiatsu Praktiker in Wien. Als dreifacher Vater liegen seine Schwerpunkte in der Kinderheilkunde und in einem praktischen und direktem Zugang zu Shiatsu.

Details ansehen

Kursdetails

Ing. Wolfgang Löffler
Kursleiter*in
0.2 Std.
Kursdauer
1
Kursmodul
0.2 Std.
Videos
Handy/Tablet/Desktop
Zugriff von
Kostenlos Kurs belegen

Das sagen andere über den Kurs

Weitere Kurse

Gesundheit

Westliche Kräuter aus Sicht der TCM

Du interessierst Dich für die Grundlagen der Kräuterkunde? Da möchtest wissen, wie man eine Rezeptur zusammenstellt? Wie der Geschmack und die thermische Wirkung der Kräuter einzusetzen sind?  Dann ist dieser Kurs genau richtig für Dich.

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Kursleiter*in

€ 29,90

Preis
Kurs ansehen