Kurs-Bündel: Zivilisationskrankheiten aus Sicht der TCM

Kursbeschreibung

Aktueller Status
Nicht belegt
Preis
49,90
Du willst für's Leben lernen?

Als Zivilisationskrankheiten bezeichnet man Erkrankungen, deren Häufigkeit einen sehr wahrscheinlichen Zusammenhang mit den modernen Lebensgewohnheiten bzw. -verhältnissen aufweist.

Als auslösende Faktoren gelten oft Stress, Bewegungsmangel und Überernährung. Dementsprechend “einfach” könnte sich auch der Therapieansatz gestalten. Die Praxis bestätigt dies: Bei vielen Formen von Verstopfung, Kopfschmerzen oder mit erhöhten Cholesterin-Werten in Verbindung stehenden Symptomen bringt eine Veränderung des Lebensstils rasch eine Linderung – bis hin zu völligen Heilung.

Die Traditionelle Chinesische Medizin hat bereits vor mehr als 2.000 Jahren die Bedeutung eines gesunden Lebensstils in den Mittelpunkt gestellt. Ernährung und Bewegung sind neben Akupunktur, Kräutermedizin und manuellen Methoden tragende Säulen des Gesamtkonzepts.

In diesem sehr zu empfehlenden Kurs-Bündel widmet sich Ina Diolosa drei sehr weit verbreiteten Zivilisationskrankheiten, erläutert deren energetischen Hintergrund, die verschiedenen Ausprägungen und bietet gleichzeitig konkrete und bewährte Behandlungszugänge an. Ein “Muss” für alle Therapeut:innen, aber ebenso gut geeignet für interessierte Laien und betroffene Personen.

Kursinhalte

CHOLESTERIN AUS SICHT DER TCM

Willkommen
Dein Kurs-Video (gesamt)
Grundlagen
TCM-Differenzierungen
Feuchtigkeit und Schleim im Inneren
Schleim- / TAN- und Blut-Stagnation
Leber-Qi-Stagnation
Nieren-Yang- und Qi-Mangel
Nieren-Yin- und Qi-Mangel
Spezifische Ernährungstipps
Deine Abschlussbescheinigung

KOPFSCHMERZEN AUS SICHT DER TCM

Willkommen
Dein Kurs-Video (gesamt)
Grundlagen
Kopfschmerzen aufgrund von Wind-Kälte
Kopfschmerzen aufgrund von Wind-Hitze
Kopfschmerzen aufgrund von Wind-Feuchtigkeit
Kopfschmerzen aufgrund von Schleim-Hitze
Kopfschmerzen aufgrund von Schleim-Kälte
Kopfschmerzen aufgrund von Leber-Blut- und Yin-Mangel
Schmerz-Differenzierung
Migräne
Deine Abschlussbescheinigung

VERSTOPFUNG AUS SICHT DER TCM

Willkommen
Dein Kurs-Video (gesamt)
Grundlagen
Verstopfung aus westlicher Sicht
Verstopfung aus Sicht der TCM
Leber-Blut-Mangel
Nieren-Yin-Mangel
Nieren-Yang-Mangel
Feuchte-Kälte
Yang-Fülle (Feuer)
Feuchte-Hitze
Leber-Qi-Stagnation
Deine Abschlussbescheinigung

Referent*in

Ina Diolosa (FRA)

Ina Diolosa hat ihre Wurzeln in der TCM, mit dem Schwerpunkt Ernährung. In Europa ist sie aufgrund ihrer Kompetenz und ihrer Erfahrung eine gefragte Referentin und Therapeutin.

Details ansehen

Kursdetails

Ina Diolosa (FRA)
Referent*in
3.3 Std.
Kursdauer
36
Kursmodule
3.3 Std.
Videos
Handy/Tablet/Desktop
Zugriff von
Abschluss­bescheinigung
€ 59.70 € 49,90 Kurs belegen

Das sagen andere über den Kurs

Weitere Kurse

Ähnliche Produkte