Schmerz-(Therapie) aus Sicht der TCM

Kursbeschreibung

Aktueller Status
Nicht belegt
Preis
19,90
Du willst für's Leben lernen?

Ob akut oder chronisch, ob Kopfschmerzen oder Prellungen: Die TCM hat sich in der Behandlung und Begleitung von Schmerz-Zuständen sehr bewährt. Dr. Florian Ploberger zeigt wie.

„Wenn es fließt, ist man ohne Schmerzen. Wenn es nicht fließt, hat man Schmerzen.“

In der Traditionellen Chinesischen Medizin geht man davon aus, dass die Ursache von Schmerzen eine Stagnation von Qi und / oder Blut ist. Will man Schmerzen erfolgreich behandeln, dann liegt der Fokus auf einer freien Zirkulation von Qi und / oder Blut. Dieser Ansatz hat sich sehr bewährt. Zuerst gilt es sich mit der “Schmerz-Qualität” auseinander zu setzen.

Starke Schmerzen weisen auf eine “Fülle-Zustand” hin, dumpfe Schmerzen auf einen “Leere-Zustand”. Wandernde Schmerzen sind Ausdruck von “innerem Wind”, brennende Schmerzen von “Hitze”. Verbessern sich die Schmerzen durch Druck, dann findet sich eine “Leere” im Hintergrund. Verbessern sie sich durch Wärme, dann kann “Kälte” als Ursache gesehen werden.

Dr. Florian Ploberger geht in diesem Kurs auf die unterschiedlichen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten ein. Westliche Einzelkräuter werden mit Wirkungsweise und Indikation dargestellt, zwei in der Praxis sehr bewährte Rezepturen werden vorgestellt. Weiters analysiert Dr. Ploberger die chinesische “Verletzungs-Pille” Die da wan und erläutert, wie man sich schmerzlindernde Öle und Tinkturen selber machen kann.

Ein ergänzendes Skript fasst die Inhalte des Kurses übersichtlich zusammen.

Kursinhalte

Willkommen
Dein Kurs-Skript
Dein Kurs-Video (gesamt)

EINZELNE LEKTIONEN

Grundlagen
Klassifikation der Schmerzen und Modalitäten
Einzelkräuter zur Schmerz-Therapie
Schmerzen aufgrund einer (Leber)-Qi-Stagnation
Schmerzen aufgrund einer Blut-Stagnation
Die da wan (Verletzungspille)

ABSCHLUSSBESCHEINIGUNG

Deine Abschlussbescheinigung

Referent*in

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Dr. Florian Ploberger ist Arzt der westlichen und chinesischen Medizin sowie Tibetologe und hat dabei mehr als 40, teilweise mehrmonatige Studien- und Forschungsaufenthalte in Asien absolviert.

Details ansehen

Kursdetails

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA
Referent*in
2.2 Std.
Kursdauer
10
Kursmodule
1.2 Std.
Videos
1
Skript zum Download
Handy/Tablet/Desktop
Zugriff von
Abschluss­bescheinigung
€ 19,90 Kurs belegen

Das sagen andere über den Kurs

Weitere Kurse

Gesundheit

Blut bewegende Kräuter

Was verstehen wir unter einer Blut-Stagnation? Mit welchen westlichen Kräutern lässt sich diese bewegen? Welche Rezepturen verwende ich für welche Symptome? Dieser Kurs beantwortet diese und noch viele weitere Fragen.

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Referent*in

€ 19,90

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

Kopfschmerzen aus Sicht der TCM

Viele Formen von Kopfschmerzen lassen sich mit Hilfe der TCM hervorragend lindern, sogar chronische Migräne. Dabei geht es nicht nur um die Symptome, sondern vor allem um die Ursache. Ina Diolosa geht auf die häufigsten Formen und die besten Therapieansätze ein.

Ina Diolosa (FRA)

Referent*in

€ 19,90

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

Rückenschmerzen aus Sicht der TCM

Rückenschmerzen können viele Ursachen haben. Dr. Florian Ploberger erklärt die häufigsten Formen und wie man sie behandeln kann.

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Referent*in

€ 19,90

Preis
Kurs ansehen

Ähnliche Produkte