Qi Mangel Tee

Produkt­beschreibung

Stärkt das Qi – die Lebenskraft – und gibt Energie

Du fühlst Dich oft müde und geschwächt? Ist Dein Kreislauf nicht stabil? Bei ausgeprägtem Qi Mangel scheinen selbst die einfachsten Dinge des Alltags mühsam und anstrengend zu sein – jede Aktivität ist eine Überwindung. In anspruchsvollen Lebenssituationen durften wir alle schon einmal erfahren wie sich ein Qi Mangel anfühlt. Dieser Tee stärkt und kräftigt, aktiviert die Immunabwehr, spendet Energie und neuen Antrieb, harmonisiert den Kreislauf und führt zu allgemeinem Wohlbefinden.

Dosierung

Einen gehäuften Esslöffel mit ca. einem halben Liter kochendem Wasser überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen und in eine Thermoskanne füllen. 3 Tassen täglich – vorzugsweise vor den Mahlzeiten. Zumindest immer etwas Abstand zu den Mahlzeiten halten

Konstitutionen, für die dieser Tee geeignet ist

Qi Mangel, Energie Mangel, Antriebslosigkeit, Allgemeine Erschöpfung, Niedriger Blutdruck, Schwacher Kreislauf, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Schlappheit, Erkältungsanfälligkeit, Kurzatmigkeit

Zusammensetzung

Großköpfige Atractylodes-Wurzel (bai zhu), Chinesische Tragantwurzel (huang qi), Süßholzwurzel präpariert (zhi gan cao), Fenchelsamen, Mandarinenschale (chen pi), Kardamonfrüchte

Produktdetails

9707066

Qi Mangel Tee
Produkt
Ina Diolosa - Ost und West
Produktlinie
100g
Inhalt
19,90€
Preis
4-6 Werktage
Lieferzeit
- +
 19,90
Preis
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand.
Versandkosten werden im Warenkorb errechnet.

Empfohlene Produkte

Empfohlene Kurse

Gesundheit

Kräuter, die Hitze kühlen und Feuchtigkeit trocknen

Treffen Feuchtigkeit und Hitze zusammen, spricht man in der TCM von Feuchter Hitze. Welche westliche Krankheitsbilder können dadurch entstehen? Welche Kräuter, welche Rezepturen helfen? Dr. Ploberger geht detailliert auf dieses Thema ein.

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Referent*in

€ 19,90

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

TCM Basiskurs 4: Pathophysiologie I

Pathophysiologie ist - zusammen mit Diagnostik - das Herzstück der TCM. Im Mittelpunkt stehen die fünf Säulen: Qi, Blut, Körperflüssigkeiten Yin und Yang.

Dr. Christopher Po Minar

Referent*in

€ 99,90

Preis
Kurs ansehen
Gesundheit

Das kleine 1×1 der TCM-Krankheitsbilder

Was sind die Schlüsselsymptome eines Qi-Mangels? Was ist der Unterschied zwischen einem Blut-Mangel der Leber und einem Blut-Mangel des Herzens? Welche Hauptrezeptur hilft bei Yang-Mangel? Dr. Ploberger stellt in diesem Kurs die wichtigsten Grundmuster nachvollziehbar und übersichtlich dar.

Dr. Florian Ploberger B. Ac., MA

Referent*in

€ 19,90

Preis
Kurs ansehen